Lizenzierte Produzenten (LPs) 

Börsengelistete LPs

ABcann Global Corporation abcannglobal.com hält seit dem 21.03.2014 eine Produktionslizenz nach dem MMPR. Im Dezember 2015 kam eine Vertriebslizenz dazu. In ABcanns Leitbetrieb in Napanee (Ontario) betreibt ABcann eine Anlage die über klimatisch kontrollierte Kammern verfügt, in denen die verschiedenen Variablen des Growprozesses überwacht und gesteuert werden. Hier kommen patentierte Growmethoden zum Einsatz. Somit gewährleistet Abcann nach eigenen Angaben die immer gleich bleibende Chargen-Qualität ihrer biologisch angebauten Pflanzen (ohne Einsatz von Pestiziden) Man sei in der Lage, das Klima und den Nährstoffbedarf gezielt auf spezielle Cannabisstämme abzustimmen, ohne dass es dabei zu Abweichungen kommt, wie man es bei anderen Massenzüchtungen in großen Anlagen mit treibhausähnlichen Strukturen unter schlechter kontrollierbaren Bedingungen sehen kann.  ABcann sondiert Geschäftschancen in Deutschland, Australien und anderen Rechtsstaaten.

Zur Aktie

Aphria Inc.  ist ein in Kanada beheimatetes Unternehmen mit dem Tätigkeitsschwerpunkt Produktion und Vertrieb von medizinischem Cannabis (Licenced Producer), sowohl über den Einzel- wie auch Großhandel. Zu den Produkttypen gehören auch Kusawa, Tamaracouta, Panache, Churchill und Iroquois. Zu den weiteren Aktivitäten zählt die Erforschung und kommerzielle Produktion von Cannabisölen.

 

Zur Aktie

 

Die hundertprozentige Tochtergesellschaft von Aurora, Aurora Cannabis Enterprises Inc., ist ein lizensierter Hersteller von medizinischem Cannabis gemäß den Bestimmungen von Health Canada für den Zugang zu Cannabis für medizinische Zwecke („ACMPR„). Das Unternehmen betreibt eine 5500 Quadratmeter große Produktionsstätte in Mountain View County, Alberta, bekannt als „Aurora Mountain“, eine 40.000 Quadratmeter große Produktionsstätte namens „Aurora Vie“ in Pointe-Claire, Quebec, und eine 800.000 Quadratmeter große Produktionsstätte, bekannt als „Aurora Sky“, am Edmonton International Airport. Aurora baut auch eine vierte Anlage von 48.000 Quadratfuß in Lachute, Quebec, und wird in Kürze mit dem Bau einer 1.000.000 Quadratmeter großen Produktionsstätte in Odense, Dänemark, beginnen, bekannt als „Aurora Nordic“, über ein Joint Venture mit Alfred Pedersen & Søn ApS.

Zur Aktie

Beleave Inc. ist ein Biotech-Unternehmen, das sich auf die Herstellung von medizinischem Marihuana in Kanada konzentriert. Die hundertprozentige Tochtergesellschaft des Unternehmens, First Access Medical Inc., hat eine Lizenz zum Anbau und Verkauf von medizinischem Marihuana in ihrer Einrichtung gemäß den Bestimmungen von Marihuana für medizinische Zwecke, die von Health Canada aufgeführt werden, beantragt. Das Unternehmen arbeitet aktiv an der Entwicklung von Patenten durch Forschung mit großen kanadischen Institutionen und der Erforschung und Entwicklung von Produkten zur Reduzierung von Rauchschäden.

Zur Aktie

Benchmark Botanics Inc. ist über seine hundertprozentige Tochtergesellschaft Potanicals Green Growers Inc. ein lizensierter Hersteller von medizinischem Marihuana im Rahmen des Übereinkommens über den Zugang zu Cannabis für medizinische Zwecke. Potanicals erhielt am 13. Oktober 2017 seine Herstellerlizenz von Health Canada. Benchmark wird durch Potanicals in seinem Werk in Peachland, British Columbia, medizinisches Marihuana produzieren.

Zur Aktie

Canada House Wellness Group Inc. ist die Muttergesellschaft von Marijuana for Trauma Inc., Knalys Edges und Abba Medix Corp. Das Ziel des Unternehmens ist es, durch strategische Partnerschaften, Fusionen und Übernahmen ein Marktführer zu werden, um ein voll integriertes Cannabis-Therapieunternehmen zu schaffen.

Zur Aktie

Das in Kanada beheimatete international agierende Biopharmaa-Unternehmen CanniMed Ltd. www.cannimedtherapeutics.com ist führend in der kanadischen medizinischen Cannabis-Industrie. Sie bauen auf 17 Jahre Erfahrung im Bereich Cannabisanbau, GMP-konformem Produktionsprozessen und Forschungs- und Entwicklungsplattformen mit einer breit diversifizierten Palette von Cannabisprodukten in pharmazeutischer Qualität. Darüber hinaus verfügt das Unternehmen über ein aktives Forschungs- und Produktentwicklungsprogramm für Pflanzenbiotechnologie, mit Fokus auf der Herstellung von pflanzlichen Materialien für pharmazeutische, landwirtschaftliche und Umweltanwendungen.

Zur Aktie

Canntrust Holdings Inc. Als staatlich regulierter Lizenzproduzent bringen sie nach eigenen Angaben mehr als 40 Jahre Erfahrung in Pharmazie und Gesundheitswesen in die medizinische Cannabisindustrie ein und wenden diese Expertise an, um standardisiertes medizinisches Cannabis für Patienten in Not herzustellen, da sie 100% pestizidfreies Produkt verkaufen. Bei CannTrust ™ setzt man sich für Forschung und Innovation ein und leistet einen Beitrag zur wachsenden Evidenzforschung in Bezug auf die Verwendung und Wirksamkeit von Cannabis.

Zur Aktie

Tweed Marijuana Inc. ließ sich als erster lizensierter Cannabisproduzent an einem geregelten Markt (Toronto Venture Exchange) listen und bescherte den Anlegern kräftige Zeichnungsgewinne.  Der Börsengang erfolgte anhand eines Reverse Mergers, konkret durch die Übernahme des Mantels des bereits an der Börse gelisteten LW Capital Pool Inc.. Tweed mit Sitz in Smith Falls, Ontario, übernahm kurz nach dem IPO die Firma Prime1 Construction Services Corp. für CAD 3,7 Mio., ein Wettbewerber, der aktuell ebenfalls den Lizensierungsprozess durchläuft. Damit ist Tweed breit diversifiziert aufgestellt. Das Unternehmen beschäftigt derzeit 50 Mitarbeiter und bietet seinen Kunden, den Patienten und Ärzten nicht nur Marihuana aus seiner ca. 3,25 ha großen Gewächshäuserzucht in der Niagaragegend an, sondern auch Vaporiser sowie Informationen und Know How rund um das Thema medizinische Anwendungen von Cannabis. 

Zur Aktie

Als erstes Unternehmen aus dem kanadischen Marihuana-Sektor wird die Cronos Group thecronosgroup.com neben ihrem Heimatmarkt, der TSX Venture, ein Listing an der amerikanischen Nasdaq.  Cronos Group ist ein global diversifiziertes und vertikal integriertes Cannabis-Unternehmen mit einer Präsenz auf vier Kontinenten. Das Unternehmen unterhält zwei von Health Canada lizenzierte Produzenten: Peace Naturals Project Inc. (Ontario) und Original BC Ltd. (British Columbia). Cronos verfügt über mehrere internationale Produktions- und Vertriebsplattformen, z.B. Cronos Israel und Cronos Australia. Durch eine exklusive Vertriebsvereinbarung verfügt die Cronos-Gruppe über mehr als 12.000 Apotheken in Deutschland. Das Unternehmen weitet seine globale Präsenz aus, da es sich auf den Aufbau eines internationalen Markenportfolios und die Entwicklung von geistigem Eigentum konzentriert.

Zur Aktie

Die 100%-Tochter von Delta 9 Cannabis Inc., Delta 9 Bio-Tech Inc., ist ein lizenzierter Hersteller von medizinischem Marihuana gemäß dem ACMPR und betreibt eine 80.000 Quadratfuß große Produktionsstätte in Winnipeg, Manitoba, Kanada.

 

 

Zur Aktie

Emblem emblemcorp.com ist ein vollständig integrierter lizenzierter Hersteller und Vertreiber von medizinischem Cannabis und Cannabis-Derivaten in Kanada im Rahmen des ACMPR. Angeführt von einem Team von Cannabis-Experten und ehemaligen Führungskräften aus dem Gesundheitswesen und der Pharmaindustrie, ist Emblem auf drei verschiedene Branchen fokussiert: Cannabisproduktion, Bildung von Patienten und Entwicklung pharmazeutischer Darreichungsformen.

Zur Aktie

Emerald Health Therapeutics, Inc. emeraldhealth.ca operiert über ihre 100%-Tochter Emerald Health Botanicals Inc. („Botanicals“) als Lizenzierter Produzent nach dem ACMPR. Durch Botanicals ist Emerald berechtigt, getrocknete Cannabisblüten und medizinisches Cannabisöl zu produzieren und zu verkaufen. Sie betreibt derzeit eine Indoor-Anlage in Victoria, BC, und baut ein 500.000 s. Gewächshaus  in Vancouver, mit Expansionspotential auf 1 Million sft.  Emerald hält 50% an Pure Sunfarms Inc., ein Partner von Village Farms International Inc. Emerald ist Teil der Emerald Health-Gruppe, die sich auf die Entwicklung pharmazeutischer, botanischer und nutrazeutischer Produkte konzentriert, die Wellness und medizinische Vorteile durch Interaktion mit dem Endocannabinoid-System des menschlichen Körpers bieten.

Zur Aktie

Golden Leaf Holdings Ltd., ein kanadisches Unternehmen mit Sitz in Portland, Oregon, ist einer der größten Anbieter von Cannabisöl und -lösungen in Nordamerika und ein führendes Unternehmen für Cannabisprodukte, das auf anerkannten Marken basiert. Golden Leaf Holdings bewirtschaftet, entnimmt und produziert und vertreibt seine Produkte über seine Einzelhandelsverkaufsstellen in der Chalice Farm sowie über Apotheken von Drittanbietern. Golden Leaf nutzt ein starkes Management-Team mit Erfahrungen aus Cannabis und Lebensmittelindustrie, um seine Expertise in der Gewinnung, Raffinierung und dem Verkauf von Cannabisöl zu ergänzen.

Zur Aktie

Harvest One Cannabis Inc. www.harvestone.com ist ein globales Cannabis-Unternehmen, das sich auf den Einstieg in den Cannabismarkt sowohl in Kanada als auch international spezialisiert hat. Die Aktionäre haben über drei Geschäftsbereiche ein signifikantes Engagement in der gesamten Cannabis-Wertschöpfungskette, wobei Harvest One als Dachgesellschaft  fungiert. Über ihre 100% Tochter United Greeneries baut man Cannabis an, und forscht im medizinischen Pharmabereich über die schweizer 100% Tochter Satipharm AG. Jedes Unternehmen ist strategisch in günstigen Jurisdiktionen mit unterstützenden regulatorischen Rahmenbedingungen angesiedelt. United Greeneries verfügt über eine kanadische ACMPR-Anbau- und Vertriebslizenz. Damit ist Harvest One eines der wenigen Unternehmen weltweit, das Cannabis für medizinische Zwecke in einem staatlich regulierten Umfeld kommerziell anbauen und verkaufen kann.

Zur Aktie

Hiku Brands Company Ltd. konzentriert sich auf den Aufbau eines Portfolios von Cannabismarken und verfügt über Einzelhandelserfahrung und fertigt handgecraftete Cannabisprodukte. Die 100%-Tochtergesellschaft DOJA Cannabis Ltd., ist ein staatlich lizenzierter Produzent gemäß dem ACMPR, der zwei Produktionsstätten  in British Columbia besitzt. Hiku hat Lieferpartnerschaften mit Aphria Inc. und WeedMD Inc.

 

Zur Aktie

The Hydropothecary Corporation thehydropothecary.com mit Geschäftssitz in Québec ist ein von Health Canada autorisierter und lizenzierter Hersteller und Vertreiber (LP) von medizinischem Cannabis. Hydropothecary erstellt preisgekrönte innovative, einfach zu bedienende und leicht verständliche Produkte. Hydropothecary erhöhte seine Produktionskapazität im Vorfeld der gänzlichen Cannabislegalisierung sukzessiv. Die Expansionspläne beinhalten eine Gesamtproduktionsfläche von 1,3 Millionen Quadratfuss mit einer jährlichen Produktionsmenge von etwa 110.000 kg getrocknetes Cannabis. Hydropothecary ist damit einer der größten Produzenten des Landes. Sie ist einer der Hersteller mit den niedrigsten Kosten in der Branche.

Zur Aktie

Die iAnthus Capital Holdings, Inc. bietet ihren Anlegern ein diversifiziertes Exposure in den USA in Bezug auf die besten lizenzierten Cannabis-Kultivatoren, -Verarbeiter und -Appendarien. Gegründet von Unternehmern mit jahrzehntelanger Erfahrung in den Bereichen Operations, Investment Banking, Corporate Finance, Recht und Gesundheitswesen, bietet iAnthus eine einzigartige Kombination aus Kapital und praktischer Betriebs- und Managementkompetenz. Das Unternehmen nutzt diese Fähigkeiten, um Operationen in fünf Staaten zu unterstützen.

 

Zur Aktie

INDIVA ist ein kanadischer Lieferant von hochwertigem, medizinischem Cannabis. INDIVA’s Stammselektions-, Anbau- und Kundenbetreuungsprozesse kombinieren das Know-how und die Erfahrung eines international anerkannten und preisgekrönten Grow-Teams mit GMP-konformen Qualitätssicherungs-Standardarbeitsanweisungen. Die 100-prozentige Tochtergesellschaft von INDIVA ist Lizenzierter Produzent im Rahmen der kanadischen Vorschrift für den Zugang zu Cannabis für medizinische Zwecke („ACMPR“) mit seiner ersten Indoor-Cannabis-Produktionsstätte in London, Ontario. INDIVA zielt darauf ab, eine globale Marihuana-Marke zu werden, die für qualitativ hochwertige Cannabisprodukte und exzellente Kundenbetreuung anerkannt ist. In Kanada werden die Marihuana-Gesetze liberalisiert. INDIVA wird sein Produktangebot um sichere Esswaren und andere kundenfreundliche Cannabisprodukte erweitern. Darüber hinaus wird INDIVA, da die Marihuanagesetze international liberalisiert werden, seine kanadischen Aktivitäten als Plattform nutzen, um neue Märkte für seine Cannabisprodukte zu erschließen.

Zur Aktie

Maricann  www.maricann.ca ist  produziert und vertreibt Marihuana für medizinische Zwecke. Das Unternehmen wurde im Jahr 2013 gegründet und hat seinen Sitz in Toronto,  und in München,  mit Produktionsstätten in Langton und Dresden. Maricann erweitert derzeit seine Anbaukapazitäten in Kanada auf 87.515m², auf der jährlich 95.000 kg Cannabis produziert werden kann.

 

Zur Aktie

Newstrike Resources www.up.ca oder www.newstrike.caist ist die die Muttergesellschaft von Up Cannabis Inc., einem lizenzierten Cannabisproduzenten, der über eine Anbau-und Vertriebslizenz verfügt. Up Cannabis ist wiederum die Muttergesellschaft von Up Cannabis Niagara Inc. Newstrike entwickelt zusammen mit seinen strategischen Partnern, darunter Kanadas Kultmusiker The Tragically Hip, ein vielfältiges Netzwerk hochwertiger Cannabismarken.

Zur Aktie

OrganiGram Holdings Inc. Die 100% Tochter des Unternehmens OrganiGram Inc. ist ein lizenzierter Produzent von medizinischem Cannabis in Kanada nach dem ACMPR. OrganiGram wählte den Weg des Reverse Mergers und übernahm den Mantel der ehemaligen Firma Inform Exploration Corp. OrganiGram will sich als führender Produzent von Marihuana für ganz bestimmte medizinische Anwendungen positionieren, welches es in seinen Plantagen in Moncton, New Brunswick anbaut. Aktuell hat das Unternehmen gerade mit Truma Healing Centers Inc. eine 10jährige verbindliche Absichtserklärung veröffentlicht, die OrganiGram als bevorzugten Lieferanten der Center, in denen Patienten mit posttraumatischen Belastungsstörungen mit Marihuana behandelt werden, benennt.

Zur Aktie

Supreme Cannabis Company, Inc. ist ein Entwicklungsunternehmen, beschäftigt sich mit der Herstellung von medizinischem Cannabis in Kanada. Das Unternehmen war früher als Supreme Pharmaceuticals Inc. bekannt und wurde im Dezember 2017 in The Supreme Cannabis Company, Inc. umbenannt. Die Supreme Cannabis Company, Inc. wurde 1979 gegründet und hat ihren Hauptsitz in Toronto, Kanada.

Zur Aktie

TerrAscend ist ein vertikal integriertes kanadisches Cannabisunternehmen, das bestrebt ist, hochwertige Produkte und Dienstleistungen zu entwickeln und zu liefern, die den sich verändernden Bedürfnissen des Cannabismarktes entsprechen. Das Unternehmen bietet Patienten durch seine hundertprozentigen Tochtergesellschaften, Solace Health Inc. („Solace Health“), einen lizenzierten Hersteller von medizinischem Cannabis unter dem Zugang zu Cannabis für medizinische Zwecke Verordnungen, Terra Health Network Inc. („Terra Health“) ), ein klinisches Unterstützungsprogramm und eine Bildungsplattform, die von Fachleuten des Gesundheitswesens geleitet wird, und Solace Rx Inc. („SolaceRx“), eine Einrichtung für die Zubereitung von Arzneimitteln für Nicht-Cannabis-Formulierungen. Bitte besuchen Sie www.TerrAscend.com für weitere Informationen über das Unternehmen.

Zur Aktie

THC BioMed thcbiomed.com ist ein Lizenzierter ACMPR Produzent und Kanadas größter Lieferant von legalem CannabisGenetik. THC produziert und verkauft auch getrocknetes und frisches Marihuana und Cannabisöl für medizinische Zwecke Zwecke. THC ist führend in der wissenschaftlichen Forschung und der Entwicklung von Produkten und Dienstleistungen im Zusammenhang mit der medizinischen Cannabisindustrie. Das Management glaubt, dass THC gut positioniert ist an der Spitze dieser schnell wachsenden Industrie zu sein.

Zur Aktie

Viridium Pacific ist in British Columbia ansässig und engagiert sich für Wellness und Biotech-Innovationen. Mit seinen Interessen in den Bereichen Agrarproduktion, Immobilienentwicklung und Finanzdienstleistungen ist Viridium Pacific in der Lage, sich auf mehreren Plattformen zu entwickeln und in neue Märkte zu expandieren. Viridium Pacific ist die Muttergesellschaft mehrerer operativer Tochtergesellschaften, darunter Experion Biotechnologies Inc., ein von Health Canada lizenzierter Hersteller.

 

 

Zur Aktie

WeedMD Inc. ist die börsennotierte Muttergesellschaft von WeedMD Rx Inc., einem staatlich lizenzierten Hersteller und Vertreiber von medizinischem Cannabis im Rahmen des Übereinkommens über den Zugang zu Cannabis für medizinische Zwecke (ACMPR). Das Unternehmen betreibt eine 26.000 Quadrat. Ft. Indoor-Anlage in Aylmer, Ontario, und wartet auf seine Zweitanbau-Lizenz für seine Gewächshausanlage in Strathroy, Ontario, die 610.000 Quadratfuß oder 14 Morgen unter Glas darstellt. WeedMD hat neben strategischen Beziehungen zu etablierten Cannabismarken auch Lieferverträge abgeschlossen. Das Unternehmen konzentriert sich auf die Bereitstellung von medizinischem Cannabis für den Langzeitpflege-, Pflege- und Seniorenmarkt in Kanada durch seine spezialisierte, umfassende Plattform. Es widmet sich der Ausbildung von Angehörigen der Gesundheitsberufe und fördert das Verständnis der Öffentlichkeit für die Rolle, die medizinisches Cannabis spielt – auch in Bezug auf regulatorische Anforderungen, Indikationen und mögliche Nebenwirkungen.

Zur Aktie

Marktüberblick

Index heute YTD
LP-Index 0.59% -8.05%


Nachrichten

Authorsierte  Lizenzierte Produzenten nach dem ACMPR