Blog

Hallo und Herzlich Willkommen in meinem Blog.  An dieser Stelle poste ich Neuigkeiten vom Cannabismarkt. 

 Viel Spaß beim Lesen!

16. Mai 2018

Markttechnik: Rückblick seit Tief

Hallo allerseits, anbei ein vorerst letzter Marktüberblick. Ich mache jetzt erst mal Urlaub! An den chronologischen Analysen kann man gut erkennen, wie sich so manch eine Analyse umkehrt, wenn sich das Marktumfeld ändert. Nachfolgend sind einige Beispiele meiner Analysen, bestimmt habe ich viele vergessen…wer mich regelmässig liest weiss jedoch, dass dies nur ein Bruchteil meines Gesamtuniversums darstellt 🙂 Am 10. April diesen Jahres betitelte ich einen Post mit „Ist das […]
14. Mai 2018

Aurora weiter auf Einkaufstour: MedReleaf

Wo Rauch ist ist nun mal eben doch immer auch Feuer! Seit dem 03.05 diskutieren wir im Forum über Gerüchte, dass Aurora MedRelaf kaufen möchte. Erst hält man sich zurück und dementiert nahezu und nun das: Aurora übernimmt für 3,2 Mrd. CAD die ausstehenden Anteile von MedReleaf  Da der Übernahmepreis bei 29,44CAD gesetzt ist, also ca. 35% höher als der Mittelkurs der letzten 20 Tage, kann man davon ausgehen, dass […]
10. Mai 2018

Nachzügler auf breiter Front

Nachdem die letzen Tage die Schwergewichte das Rennen gemacht haben, kommen heute insbesondere die titel der 2. Reihe mit ins Spiel und scheinen das Verpasste nachholen zu wollen. Der HMMJ ermüdet…die Flagge will nicht so Recht getriggert werden. Die Bewegungen werden immer enger, so dass demnächst was größeres passieren sollte. Die Handlungsmarken sind eng und klar abgesteckt! Namaste nimmt heute ihre EMA 200 und steigt bis zu ihrem zentralen Kreuzwiderstand an, […]
9. Mai 2018

Markttechnik LP´s 09. Mai 2018

09.Mai:Der HMMJ schafft es zwar den „early-bird.-trigger“ der Flagge zu nehmen, bisher wird dieser eher zaghafte Ausbruch jedoch bereits am nächsten Widerstand wieder gestoppt – das zeugt von Schwäche! Erst oberhalb von 17 CAD, respektive 17,35 CAD ist m.E: Handlungsbedarf auf der Longseite 27. April: Der HMMJ, stellvertretend für die großen kanadischen Titel,  konsolidierten den Upmove  der aufgrund der Herausnahme des Sessions-Marktrisikos passierte.  Der HMMJ flaggt bisher mustergültig.   09.Mai: Cronos ist kurz […]
3. Mai 2018

IPO: TGOD

Der erste Handelstag des bisher größten kanadischen Cannabis-IPOs von TGOD verlief recht ordentlich. TGOD konnte, ausgehend vom Ausgabekurs von 3,65 CAD, im Handelsverlauf um 16,25% auf 4,25 CAD steigen. Halten konnte man diese Kurshöhe jedoch nicht, ledtzendlich schloss man bei 3,87 CAD, was einem Anstieg von  6,01% bzw. einer Marktkapitalisierung i.H.v. 727,83 Mio. CAD bedeutet. Ob das nicht bereits zu viele Vorschusslorbeeren sind, wird sich die nächsten Wochen noch zeigen […]
1. Mai 2018

Israel: Der König ist tot – Es lebe der König!

Alle schauen wie immer nur nach Kanada oder USA während in Israel mal wieder der Punk abgeht. Der Markt in Israel ist die Tage an Dramatik kaum zu überbieten. Während gestern noch vollkommene Panik herrschte und die an der TASE gelisteten Potstocks herbe Rückschläge verzeichneten kommt heute bereits wieder mächtig Schwung in die Bude. Die Verlierer von gestern sind die Gewinner von heute. Der iCann-Index  (den ich leider aktuell auf […]
30. April 2018

Israel: Mit Vollgas den Bach runter…

Die Vehemenz und Dynamik der Abgaben israelischer Potstocks ist nahezu beängstigend. Amir nach dem Trendbruch noch die stabilste der an der TASE gelisteten Weedstocks: D-Pharm verliert indessen  bereits 53,61% vom Hoch Bei Together Startup ist komplett Land Unter! Der Trendbruch war das perfekte technische Ausstiegssignal… Medivies Doppeltop ist heftig – an sich ein technisches Meisterstück!
27. April 2018

Endlich Wochenende

Eine weitere Schwache Woche geht zu Ende. Die „Sessions-Euphorie“ wird auskonsolidiert – der HMMJ fällt von seinem Hoch zurück auf sein Minimum-Korrekturlevel, dem 38er Fibo – bisher ist dies vollkommen gesund. Noch hält die im Blog aufgezeigte Flagge; unter das maximale Fibo darf sich die Konsolidierung jedoch nicht ausweiten, da ansonsten die Flagge verworfen werden müsste. Hier sollte man eine weitere Verkaufswelle Richtung Apriltief einplanen- darunter wird`s ungemütlich! In Israel […]
27. April 2018

Markttechnik Kanada

Der HMMJ, stellvertretend für die großen kanadischen Titel,  konsolidierten den Upmove  der aufgrund der Herausnahme des Sessions-Marktrisikos passierte.  Der HMMJ flaggt bisher mustergültig. Cronos weist die gleiche Flagge wie der HMMJ auf… Wunderschönes 1-2-3 bei Terrascend? Medreleaf ist von der Marktschwäche vollkommen unbeeindruckt und ist weit gekommen seit ihrem Tief – jetzt heissts: Uffbasse ! – Watch the RSI! Allerdings ist der RSI nicht alleine maßgeblich, denn oberhalb des Widerstands […]
24. April 2018

Chartupdate Australien 24.04.2018

14.02 Die Neuemissionen erleben einen volatilen Handel: CannPal testet ihr derzeitiges High – dies ist die nächste technische Entscheidermarke – darüber sollte freie Fahrt sein. Indes testet Roots ihre Unterstützung, die gekauft wird. Die aktuelle Kaufwelle kann den kurzfristigen Abwärtstrend angreifen, was allerdings noch nicht nachhaltig geschehen ist um eine technische Aussage treffen zu können. Fällt sie nicht in den Trend zurück könnte das Hoch getestet werden. 12.03 CannPalscannpalRücksetzer kam […]
23. April 2018

ETFMG Alternative Harvest ETF bereits vor dem Aus?

Der geplante Marihuana-ETF „ETFMG Alternative Harvest ETF“ (ISIN: US26924G5080), der in diesem Jahr mehr als 350 Millionen US-Dollar unter dem Ticker „MJ“ an der US-amerikanischen Börse NASDAQ einsammeln konnte, steht eventuell unmittelbar vor seiner Liquidation. Zumindest dann, wenn das Finanzunternehmen, das mit dem Halten seines Vermögens beauftragt ist, tatsächlich das Handtuch schmeissen sollte und kein Ersatz gefunden wird. Das Finanzunternehmen „US Bancorp“ prüft derzeit, ob es den ETF weiter verwalten […]
23. April 2018

Israel läuft und läuft…?

Israel läuft…aber wie lange noch? Die Euphorie in den letzten Wochen war enorm, insbesondere was die neuen Startups anging…doch Börse ist ja bekanntlicherweise keine Einbahnstrasse und Netanjahu hat noch immer kein grünes Licht für den Export gegeben…… Intec auf dem Weg zum Test der Gap-Unterkante, der RSI steht auf „Kauf“… Medivie ist weiterhin extrem fest und schleicht sich an ihr ATH an – der RSI sagt, dass hier erst mal […]
22. April 2018

Neue Cannabis-ETFs haben es schwer….

Vor etwas mehr als einem Jahr ging der weltweit erste Cannabis-ETF an den Start – jeder kennt ihn, den Horizons Marijuana Life Sciences Index ETF  (HMMJ). Heute verfügt das Unternehmen über ein Vermögen von rund 700 Millionen Dollar und kann seit Auflegung immer noch eine stattliche Rendite von knapp 75% aufweisen, obwohl der Markt nach dem Hype letzten Jahres seit Anfang 2018 in eine Konsolidierungsphase überging. Zudem verfügt er immer […]
20. April 2018

Grünes Licht für GWPH`s Epidiolex?

Das Beratungsgremium bei der US-amerikanischen Gesundheitsbehörde FDA stimmte am Donnerstag einstimmig für die Zulassung des ersten Epilepsie-Medikaments für Kinder -Epidiolex® (Cannabidiolderivat (CBD) mit einem 0,1%-igen Anteil  THC)- ab. Eine endgültige FDA-Entscheidung erwartet man bis zum 27. Juni. Epidiolex® wird als Ergänzungstherapie bei Anfällen in Verbindung mit Lennox-Gastaut-Syndrom (LGS) und Dravet-Syndrom eingesetzt. Diese Formen der Epilepsie treten erstmalig im frühen Kindesalter auf. Patienten mit LGS leiden in der Regel an verschiedenen Anfallsarten, […]
20. April 2018

Die Hochzeitsglocken läuten schon wieder

Aurora Cannabis Inc. übernimmt  CanniMed Therapeutics Inc.  – Aphria Inc. schluckt Nuuvera Inc. – nun folgt die nächste Hochzeit: Huku Brands+WeedMD   Die Cannabismarke Tokyo Smoke ist mit ihren teuren Coffeeshops und ihrer minimalistischen Einrichtung bei Hipstern äusserst angesagt. Die Muttergesellschaft von Tokyo Smoke, Hiku Brands Co. Ltd., greift nun auf dem Markt um sich und schnappt sich WeedMD. Hiku erwirbt WeedMD  in einer reinen Aktientransaktion im Wert von rund 240 […]
18. April 2018

Israel YTD: 204,84%

Israels Markt ist auf YTD-Sicht noch weit im positiven Terrain. Lediglich 2 der 7 an der Tel Aviv Stock Exchange gelisteten Potstocks weisen eine leicht Negativ-Performance auf. Im Mittel sind die nachfolgenden Aktien 204,84% im Plus seit Anfang des Jahres. Amir Marketing: YTD 30,90% D-Pharm Ltd. YTD: 215,8% Intec Pharma  YTD: 2,10% Medivie Therapeutics  YTD:254% Teva Pharmaceuticals Industries YTD: -3,7% Together Startup Network Ltd.  YTD: 939,90%  
17. April 2018

LP`s schwach – was machen die BIO`s?

Während die LP´s heute erwartungsgemäß einen Gang zurückschalten (LP-Index -2,93%) ist zumindest bei den Bios eine Aktie besonders erwähnenswert: GW Pharmaceuticals: GWPH is on fire! Der Aufwärtsschub kam tatsächlich, die TPs @ 128 / 135 wurden punktgenau abgearbeitet.  Im Intradayverlauf läuft GW in den Langfristwiderstandsbereich herein. Hier erhöht sich ab sofort die Gefahr einer Konsolidierung, der RSI ist im Überkauftbereich angelangt (noch KEIN VK-Signal!) und GW handelt übelst ausserhalb ihrer […]
16. April 2018

Schöner Wochenstart

Mit Canopys News im Kreuz geht es freundlich los diese Woche. Das Aufwärtsmomentum letzter Woche ist noch präsent, es schwächt sich aber ein wenig ab. Der LP-Index kann heute „nur“ noch 2,22% zulegen:-) Der HMMJ, stellvertretend für die großen kanadischen Werte, kann nach dem Doppelten Dip auf der EMA 200 seine alte Abrisskante bei 16,75 zurückerobern und notiert somit exakt zwischen dem maximalen und normalen Korrekturniveau. Hier ist Vorsicht angebracht, […]
13. April 2018

Da kommt doch tatsächlich ein schwarzer Schwan vorbeigeschommen!

Na sie mal einer an. Wie schrieb ich noch die Tage: „Ist das ein erstes Zeichen einer möglichen Trendwende – zumindest kurzfristiger Natur? […] – der RSI macht ein Kaufsignal und der Markt schließt nahe des Tageshochs. Gute Voraussetzungen für weiteren  hoffentlich versöhnlichen Wochenverlauf ….eigentlich!„
13. April 2018

Das Risiko Sessions geht aus dem Markt

Eben läuft über diverse Ticker, dass Präsident Trump versprochen habe, die Gesetzgebung zum Schutz der Marihuanabranche in den Staaten zu unterstützen, die die Droge bereits legalisiert haben. Damit hat er die von Trumps Generalstaatsanwalt Jeff Sessions ausgesprochene Drohung beseitigt, das Cole Memorandum auszusetzen. Hier würde er aushebeln, dass Cannabisgesetze föderal auf Länderebene Entschieden werden können. „Präsident Trump hat mir versichert, dass er eine föderale Lösung unterstützen wird, um das Problem […]
12. April 2017

Die Cannabisagentur

Mit dem am 10.03.2017 in Kraft getretenen Gesetz zur Änderung betäubungsmittelrechtlicher und anderer Vorschriften hat der Gesetzgeber die Möglichkeiten zur Verschreibung von Cannabisarzneimitteln erweitert. Das Gesetz sieht gemäß den Vorgaben des Einheits-Übereinkommens von 1961 über Suchtstoffe der Vereinten Nationen die Einrichtung einer staatlichen Stelle, der so genannten Cannabisagentur, vor. Diese wird den Anbau von Cannabis für medizinische Zwecke in Deutschland steuern und kontrollieren. Bis Cannabis jedoch für medizinische Zwecke aus […]
28. März 2017

Deutsche Cannabis AG Annäherung der Aktien

Der Spread der alten und jungen Aktien verringert sich im Vorfeld der baldigen Hauptversammlung. Unklar ist nach wie vor, ob die Aktien tatsächlich zusammengeführt werden – beabsichtigt ist es zumindest. Die alten Aktien notieren bei ca. 1,75, die jungen wurden heute im Hoch bei 1,564 gehandelt – der Spread betrug temporär lediglich nur noch knapp 15%. Vor wenigen Wochen betrug der Spread noch bis zu 160%.  
3. Februar 2017

Es ist verdächtig ruhig geworden….

Die ersten 3 Handelstage nach der Freigabe medizinischen Cannabis gingen das Volumen und der Kursanstieg der Deutsche Cannabis AG Hand in Hand. Seitdem trennen sich jedoch ihre Wege.   Gleich zu Beginn des Aufschwungs sah man, dass sich unmittelbar und mittelbar am Unternehmen beteiligte Personen (Marco Schulze, Carsten Siegemund, Vanessa Beuttenmüller) von Teilen ihrer Aktienpakete trennten. (Näheres siehe Stimmrechtsmitteilungen Deutsche Cannabis AG) Sie verkauften Teile ihrer Aktienpakete in den Aufschwung am 24. und […]
28. Januar 2017

Erstes deutsches Cannabis-Crowdfunding

„Hanfpassion“ ist das erste deutsche Cannabis-Unternehmen, das durch Crowdfunding finanziert wird. Das Team möchte künftig die weltweite Legalisierungswelle nutzen, um auch schwerkranken Menschen in Deutschland Medizinalhanf zugänglich zu machen. Zusätzlich will das Unternehmen die Erforschung der Wirkstoffe der Hanfpflanze sowie die breitflächige Aufklärung und Prävention in Europa unterstützen. Für einen der Mitgründer ist „Hanfpassion“ eine Herzensangelegenheit.  
25. Januar 2017

Wie gewonnen so zerronnen…

  Wie erwartet ist die Blase am Platzen. Nachdem gestern tatsächlich nochmals die 4€ Marke angetestet wurde kam unverzüglich der Abverkauf und die Dt. Cannabis AG ging mit 2,35€ aus dem Handel. Heute geht der Abverkauf weiter -aktuell stehen gerade mal noch (bzw. immer noch) 1,8€ auf em Kurszettel, was einem aktuellen Minus von knapp 25% entspricht. Seltsam finde ich übrigens, dass heute der Handel auf Xetra startet – ich […]
23. Januar 2017

Deutsche Cannabis AG: Drei Tage in Folge mit jeweils 100% ! Blase?

Blase in Sicht? In Deutschland legalisiert man Cannabis für medizinische Zwecke – die Deutsche Cannabis AG explodiert daraufhin um bis zu 1000% binnen weniger Tage.  Ist dieser Kurssprung gerechtfertigt oder kauft die Meute den Titel bloß weil der Name „sexy“ klingt?  Verwechseln die euphorischen Anleger vielleicht die Deutsche Cannabis AG mit der evtl. geplanten „Deutschen Cannabisagentur“? Diskutiert mit uns im Forum darüber… Vola satt! Der Tag der Freigabe des medizinischen Cannabis […]
23. September 2016

Finanzaufsicht: Strafe für Deutsche Cannabis AG Von Highway Sep 23, 2016

Finanzaufsicht: Strafe für Deutsche Cannabis AG Von  Highway Sep 23, 2016   Die Deutsche Cannabis AG ist die erste europäische Private-Equity-Gesellschaft für die Cannabisindustrie und hat in ihrer jungen Geschichte schon für einiges Aufsehen gesorgt – allerdings leider nicht nur durch positive Meldungen. Nun reiht sich eine neue Nachricht in diese Linie ein: Die BaFin (Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht) hat dem börsengelisteten Unternehmen Deutsche Cannabis AG ein Zwangsgeld von 140.000 Euro aufgebrummt, was einen recht außergewöhnlichen Vorgang […]
30. Juli 2016

Crowdfundingkampagne: HANFGARTEN

Hanfgarten vermarktet und vertreibt ausgewählte Cannabisprodukte, besticht durch internationale Knowhow-Partnerschaften und mehrere Hektar modernste Glashausflächen für den Anbau von medizinischem Cannabis. Alle Informationen zur Kampagne hier
11. Juni 2015

Anmathe: Der König ist tot – es lebe der König!

Anmathe- Der König ist tot- es lebe der König So schnell kanns gehen: Nach dem Motto „Die Geister die ich rief“ traten gestern überraschenderweise doch noch die Käufer in Erscheinung. Der gestern Nachmittag aufgezeigte Block wurde in 2 Schritten gekauft. Zu einem Test der Trendunterkante bei 0,8€ kam es nicht, der Kurs drehte vorher. Anmathe steht bei einer Taxe von 1,2-1,25 bereits wieder mehr als 50% höher als das gestrige […]
10. Juni 2015

Ordentlich Druck auf Anmathe

Ordentlich Druck auf Anmathe In Sippenhaft mit der Deutsche Cannabis AG wird auch die ANMATHE BETEILIGUNGS AG massiv abgestraft. Die in der Vorgängeranalyse (s.u.) aufgezeigte Unterstützung bei 1,08€ fiel, und seitdem wird Anmathe den 2. Tag in Folge abverkauft.  Das Orderbuch der letzten Wochen zeigte deutlich, wie risikohaft der Handel mit Pennystocks ist. Der Handel war geprägt von ausserordenlich dünnem bis gar keinem Handelsvolumen – zu Umsätzen kam es nur selten, und diese waren dann auch […]
4. Juni 2015

Deutsche Cannabis AG: Vorstand erlangt Kenntnis über offene Altforderung -Aktie bricht ein!

Die Deutsche Cannabis AG gibt heute per adhoc folgendes bekannt:  Vorstand erlangt Kenntnis über offene Altforderung, Rechtsmittel werden eingelegt 04.06.2015 08:22 Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch DGAP – ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. Berlin, den 04. Juni 2015 – Der Vorstand der Deutsche Cannabis AG hat Kenntnis davon erlangt, dass gegen die Gesellschaft offenbar ein rechtskräftiger Titel besteht, der seinen […]
2. Juni 2015

Anmathe vor Zündung der Bullflag?

Charttechnische Würdigung Anmathe: Der übertriebene schnelle Anstieg von 0,5€ auf über 1,5€ muss seit erst mal verdaut werden. Nach dem Erreichen des Hochs Anfang April wurde eine Konsolidierung eingeleitet, die jeweils am unteren Ende bei knapp 1,10€ endete.  Durch die darauf folgenden abfallenden Hochs bildete sich charttechnisch eine Art Dreieck.  Der schnelle Anstieg kann auch als Flaggenmast interpretiert werden. Mit dem heutigen Schlusskurs von 1,42€ wurde die Flaggenoberkante überschritten.  -Sollte Anmathe […]
11. Mai 2015

Dt. Cannabis AG am charttechnischen Scheideweg

Die Deutsche Cannabis AG konsolidiert nach dem massiven und schnellen Aufschwung Anfang des Jahres (von 0,22€ auf 1,063€) auf hohem Niveau. Bisher stoppte die Konsolidierung bereits 3 Mal bei dem Niveau von 0,60€. Dort warteteten bisher die Käufer und sorgten dafür dass sich der Kurs jeweils wieder deutlich von dieser Marke absetzen konnte. Es ist jedoch auffällig, dass die jeweils ausgebildeten Hochs fallend sind, was bärisch einzustufen ist. Es bildet sich […]
2. März 2015

Deutsche Cannabis AG – Kapitalerhöhung – erst Nein, dann JA ….was jetzt…?

  Wenige Tage zuvor  berichtete ich über die gescheitere Kapitalerhöhung der Deutsche Cannabis AG.  In der adhoc vom 24.02.2015 konnte man lesen:   Deutsche Cannabis AG: Ablauf der Bezugsfrist der Kapitalerhöhung gegen Bareinlagen – Privatplatzierung bis zum 28.02.2015 24.02.2015 14:37 Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch DGAP – ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. Berlin, den 24. Februar 2015 – […]
30. Oktober 2014

Wunschanalyse: GWPH CHARTBESPRECHUNG

Wunschanalyse: „Betreff: Titel-Analyse „pnyfx / 28.10.2014 Hey, danke für dein Feedback und das Angebot. Ein Update zu GW Pharmaceuticals fänd ich toll… 🙂 LG PNYFX“ Endlich hat jemand mal Gebrauch von meinem Wunschanalysen-Angebot gemacht, dem ich hiermit gerne nachkomme : Hier das Chartupdate von GW Pharmaceuticals für Dich, PNYFX: Der starke Upmove, ausgehend von 57,5$, endete an der 200-Tage-Linie. Seit 7 Handelstagen wird diese nun umkämpft. Es kristallisieren sich 2 […]
21. Oktober 2014

GW Pharmaceuticals: Charttechnischer Musterknabe!

Im Fahrwasser des heutigen Kursfeuerwerks der US-Märkte kann GW Pharmaceuticals mit seinem Schlusskurs von 73,04$ bis zu seinem 38er Fibo (73,3$) steigen und erfüllt somit erneut meine Erwartungen. Das könnte das Ende der Korrektur gewesen sein…! Die Minimalkorrektur ist vollendet, der langfristige Trend zurückerobert. Kann sich GWPH nachhaltig oberhalb von 67$ behaupten steht ein Test der Trendoberkante des mittelfristigen Abwärtstrends bei aktuell 80$ zur Debatte. Am morgigen Handelstag gehe ich davon aus, dass […]
15. Oktober 2014

GW Pharmaceuticals Chartbesprechung Update

 GWPH schließt mit dem gestrigen Schlusskurs bereits den vierten Tag ausserhalb ihrer Bollingerbänder (gelb). Dies ist ein erster Hinweis für eine mögliche temporäre Trendumkehr.  Allerings ist hierbei die Schwachstelle der Bollinger-Bänder (BB) anzumerken: BB eignen sich hervorragend in Seitwärtsmärkten bzw. schwachen Trendmärkten. Bei scharfen Bewegungen verlierten die BB zusehens an Aussagekraft, was in deren Konstruktion begründet ist. Da zudem der RSI im stark-überverkauft Bereich notiert und die beiden Stochastics auch kurz vor Kaufsignalen […]
14. Oktober 2014

GW Pharmaceuticals Chartbesprechung Update

Warum fällt GWPH eigentlich wie geschnitten Brot? Am Mittwoch war in englischen Medien zu lesen, dass ein Cannabis-Medikament von GW Pharmaceuticals plc (NASDAQ: GWPH) – einem Flaggschiff cannabisbasierter Pharmaunternehmen –  durch das „National Institute for Health and Clinical“ abgelehnt wurde.  Das NICE veröffentlicht Richtlinien in verschiedenen Bereichen, z.B. die Verwendung von neuen und bestehenden Medikamenten. Die Bewertung erfolgt dabei in erster Linie auf Auswertungen der Wirksamkeit und Wirtschaftlichkeit bezüglich des nationalen britischen Gesundheitswesens.  […]
11. Oktober 2014

GW Pharmaceuticals (GWPH) am Kursziel – Update Chartbesprechung

 GW Pharmaceuticals vollendet mit dem heutigen Tag seine Flaggenformation und ist nahe des charttechnisch erwarteten Kursziels bei 68$. Die 50er SMA konnte den Abverkauf lediglich intraday aufhalten und wird nun zum Widerstand. Nach der Markttechnik nach Michael Voigt (Große Buch der Markttechnik) befinden wir uns im langfristigen Trend an der erwarteten 3 (blau). Hier könnten antizyklische Käufer die Hände aufhalten. Die kann GWPH temporär wieder bis zu 75$ treiben, muss aber nicht. […]
6. Oktober 2014

GW Pharmaceuticals GWPH Update Chartanalyse

GW Pharmaceuticals: Die bärische Flagge wurde mit Unterschreitung der 83$/80$-Marke aktiviert. Die Flaggenuntergrenze, die bislang als Unterstützung diente wird nun zum Widerstand. Solange dieser nicht überschritten werden kann (86$) ist mit weiteren Kursabgaben Richtung 68$ zu rechnen. (Flaggenziel) Aus der Trendtheorie lässt sich ein weiteres tieferes Ziel bei 55$ ableiten (roter Abwärtstrend). Erst Kurse oberhalb von 85/86$ stärken das Chartbild wieder. Ein erstes ableitbares Ziel wäre 100$, darüber stünde das AZH […]