Abattis am Rande des Abgrunds

Letzte Analyse traf voll ein, die langfristige Abwärtsrendoberkante deckelte erneut, der Kurs fällt zyklisch bis auf das letzte Low. Hier befindet sich nun Abattis charttechnisch an einer Handlungsmarke. Ein Unterschreiten des alten Lows bei ca. 0,125$ sollte schnell weitere Tiefs nach sich ziehen. Erst ein Bruch des Abwärtstrends würde das mittelfristig durchweg schwache Chartbild aufhellen.