AeroGrow mit Doppelbodenversuch

 

Vorgängeranalyse vom 22.11.2014 Der kurz -bis mittelfristige Kreuzwiderstand konnte sich wie erwartet durchsetzen, der kurzfristige Trend wurde nach unten hin verlassen. Potentielle Handelsmarken sind klar zu erkennen. Am Grundtenor der letzten Analyse ändert sich nichts.