CANNABIS SATIVA

An der Vorgängeranalyse hat sich nichts Grundlegendes geändert. Charttechnisch hinzugekommen ist durch den Aufwärtsschub von Ende Oktober (7,5$ auf 9$) und der sich bis heute anschließenden Konsolidierung zwischen 8,5$-9,5$ eine bullische Flagge (gelbe Markierung), die sehr klare Handelsmarken generiert:Kurse < 8$-8,5$ eröffnen Potenzial bis 7,5$, respektive 6,5$ zu fallen. Darunter dürfte ein schneller Abverkauf folgen. Kurse > 9,5$ hingegen aktivieren die Flagge und generieren ein kurz-bis mittelfristiges Kursziel von 11$-11,5$ Darüber ist charttechnisch der Weg zum Allzeithoch bis auf Weiteres frei.