CANNAVEST

CannaVest: Der dominierende Abwärtstrend hält erneut und erstickt den jüngsten Aufstieg von CANV im Keime. Die starke Performance der Vorwoche wurde wieder komplett abverkauft und stärkt das Chartbild nicht unbedingt. Seit August diesen Jahres bildet sich eine seitwärts-bis leicht aufwärts gerichtete Schiebezone zwischen etwa 2,4$-3,5$. Innerhalb dieses Bereichs sehe ich wenig Handlungsbedarf. Ein Ausbruch zur ein oder anderen Seite ist treffsicherer. Der maßgebende Trend ist nach wie vor ABWÄERTS gerichtet - deshalb sehe ich vom heutigen Standpunt aus einen Ausbruch nach unten als die konsequenteste Variante an. Erst Kurse > 3,7$ hellen das durchweg bärische Chartbild auf.