Chartupdate

Die angesprochene Tradingbox konnte nach oben hin verlassen werden. Charakteristisch für einen solchen Ausbruch ist ein sich anschließender Retest des Ausbruchsniveaus bei 0,75$. Auch wenn Bedrocan ein kurzfristig starkes Momentum aufweist gehe ich von einer kurzfristigen Konsolidierungsphase zwischen 0,75-0,8$ aus. Hält dieses Niveau, ist charttechnisch von weiteren Kursen bis ca. 0,9-0,95$ auszugehen. Fällt Bedrocan wider Erwarten in seine alte Tradingbox zurück, ist ein Test der Boxunterkante obligatorisch, ein Unterschreiten dieser als starkes Verkaufssignal zu werten.