Chartupdate

Überhitzung Hin oder Her: Die Vorgängeranalyse trat nicht ein - der augenscheinliche Keil enfaltete sich alles andere als bullisch - es fand ein weiterer Abverkauf mit Minus - 37,5% statt.