Chartupdate

ATTBF führt mit einem Kursplus von 35,71% die Gewinnerliste in KW 48 an. Charttechnisch befindet sich ATTBF an einer nun sehr wichtigen Entscheidermarke für den weiteren Verlauf, nämlich am langfristigen Abwärtstrend der aktuell zur Disposition stehen könnte. Rein von der Zyklik her sollte auf aktuellem Niveau ein Abverkauf folgen, da der langfristige dominierende Abwärtstrend mittelfristig agierende Swingtrader auf den Plan rufen dürfte. Erst Kurse > 0,24$ konnten den sich evtl. gerade bildenden bullischen Keil triggern- Kurse von 0,7 wären die Folge einer solchen Keilauflösung (dies entspräche der Minimalkorrektur nach Fibos), aber natürlich rein theroretischer Natur :-)