Deutsche Cannabis AG steigt weiter ohne Nachrichten - "Schockmeldung" erstmal verdaut

Die Aktien der Deutsche Cannabis AG machen ohne Nachrichten Boden wett. Von ihrem Tief bei 0,25 € notiert die Aktie bereits wieder mehr als 100% höher und macht den Abverkauf vergessen nach dem Motto: "Der König ist tot - es lebe der König!" Die in der Vorgänerganalyse aufgezeigte Box wurde nach oben hin verlassen. Auf dem aktuellen Niveau steht die Aktie unmittelbar vor ihrem zentralen Widerstand bei ca. 0,6€.