GREENGRO

Der erste Retest des bullischen Keils wurde gekauft und beförderte GRNH sofort wieder zu seinem Vorwochenhoch bei 0,22$. Auf diesem Niveau setzten unmittelbar Verkäufe ein, die GRNH wieder auf 0,15$ per Wochenschluss zurückfallen ließ. 0,15$ sollten für weiter steigende Notierungen nicht mehr per Schlusskurs unterschritten werde. Unter 0,15$ ist mit einem erneuten Test der Keiloberkante zu rechnen. Ansonsten gelten die Marken der Vorgängeranalyse. Fällt GRNH jedoch wieder in ihren alten Keil zurück ist mit Abgaben Richtung 0,06-0,07$ zu rechnen.