GW PHARMACEUTICALS bricht aus

 

GW PHARMACEUTICALS PLC (GWPH) beendet die Woche mit einem Plus von 14,89%. Alleine am Freitag konnte GW Pharm 13,1% auf 95,66$ zulegen. Mit dem Sprung über 84$ konnte endlich die hier lange als charttechnisch zentrale Marke und von mir als langfristige Entscheidermarke bezeichnete 80$-Marke aus dem Markt genommen werden. Auf aktuellem Niveau ist GWPH anfällig für eine gesunde Korrektur, denn hier befindet sich ein charttechnisch relevanter Kreuzwiderstand bestehend aus dem August - Hoch und den mittel- und kurzfristigen Aufwärtsrendoberkanten.  Lang und mittelfritig sind die Aufwärtsrends voll intakt, nach einer kurz-mittelfristigen Korrektur wäre charttechnisch ein Test des Allzeithochs denkbar- zwingende Voraussezung hierfür ist, dass der 80-84$-Bereich nicht mehr nachhaltig unterschritten wird.