News von T-Bird Pharma Inc

News von T-Bird Pharma Inc (TPI.V)

Das Pharmaunternehmen T-Bird Pharma Inc (TPI.V) (TSXV:TPI) der sich auf die Entwicklung von qualitativ hochwertigem medizinischen Marihuana fokussiert hat und zudem von Health Canada als lizenzierter Produzent (LP) für das MMPR zugelassen ist gab die künftige Zusammenarbeit mit Medna Biosciences Inc. bekannt.  Fünf der Medna-Gründer und Altaktionäre (incl. dem ehemaligen CEO und CFO) erwerben 20.156.790 Aktien (45% des Freeflows) von T-Bird zu einem Preis von 0,21$ pro Aktie

Bei Medna handelt es sich um ein Unternehmen in privater Hand mit einem Portfolio rund um die medizinische Cannabisbranche. Mednas Gründer, Vorstandsvorsitz und Großaktionär Dr. Avtar Dhillon wird in den Vorstand von T-Bird wechslen.  Mit ihm werden Jim Heppell, aktueller CEO von Medna und Punit Dhillon, aktuell CEO von OncoSec Medical (OTCQB:ONCS) die Firma künftig leiten. Aus dem Vorstand scheiden aus: Frank Barr, Dr. Essam Hamza und Dr. Bin Huang. David Raffa wird weiter als Direktor bei T-Bird agieren, macht jedoch den Platz des Vorsitzenden für Dr. Dhillon frei. Frau Dr. Huang wird weiterhin im Vorstand vertreten bleiben.

Dr. Dhillon war von 2001 bis 2009 Präsident und CEO der Frima Inovio Pharmaceuticals (NASDAQ: INO), von Juni 2009 bis Oktobr 2009 fungierte er als Preäident and Chairman der Firma Inovio, bis August 2001 war er Executive Chairman  und ab September dann CEO. Danach war Dr. Dhillon bis März 2001 Vorstandsvorsitz von OncoSec und seit April 2013 bei Arch Therapeutics.

Die Vorstandsmitglieder bekommen in der summe 1,5 Mio. Aktionoptionen, ausführbar zum Marktpreis, genauer dem Schlusskurs des Transfertages und endgültigen Zustimmung der TSX Venture Exchange.

Vollständiger Presseartikel hierzu: T-Bird Pharma Inc. Announces Partnership with Medna Biosciences Inc.

 

Die Meldung nach Börsenschluss am Mittwoch, die ja letztendlich beinhaltet, dass die Altaktionäre dem Deal nur unter der Voraussetzung zugestinmt haben, auch weiterhin die Kontrolle  zu behalten, sorgte regelrecht für Kaufpanik bei den Aktionären. T-Bird Pharma Inc (TPI.V) explodiert nach dieser Ankündigung um 46% und kann sich somit deutlich von ihrem bisherigen 52-Wochen Tief absetzen (69%), das keine Woche zurückliegt. 

Die Zusammenarbeit stärkt den Vorstand und somit das Unternehmen mit erfahrenen Managern aus der Biotech-Branche. Zudem eröffnet dies Zugang zu neuen finanziellen Mitteln und Produktlinien, ohne dabei den Aktienkurs zu verwässern (Dilution). Retail-Investoren sind eher verwirrt über diese Initiative während institutionelle Investoren kräftig auf Einkaufstour gingen. Weitere Infos zu dieser Zusammenarbeit hier