Aleafia Health Inc. betreibt das Aleafia Total Health Network (das „Aleafia Network“) in Vaughan, Ontario. Aleafia Health versucht, die Bereitstellung von Cannabinoidtherapie zu verbessern, indem ein vernetztes medizinisches Servicemodell bereitgestellt wird. Während die meisten klinischen Programme in erster Linie auf Rehabilitation nach einer Verletzung ausgerichtet sind, konzentriert sich das Aleafia Network auf die enge Verbindung zwischen früher Intervention und erfolgreicher Behandlung. Die Absicht ist, die Gesundheit durch eine patientenorientierte, auf Bewertung basierende und interdisziplinär ausgestattete Organisation zu verwalten. Aleafia Health besitzt und betreibt jetzt auch Cannabinoid Medical Clinics, oder CMClinics, Kanadas größter Arzt, der Nur-Referenz-Kliniken für medizinischen Cannabis führt. Aleafia Helath wurde 2014 gegründet und verfügt über 23 Kliniken in ganz Kanada, weitere Standorte sollen 2018 eröffnet werden. Aleafia Health betreibt ausschließlich medizinische Fachkliniken, die sich mit der Bewertung der Verschreibung und der Überwachung von Cannabinoidbehandlungen für Patienten mit chronischen Schmerzen und Behinderungen befassen Krankheiten. Die von Aleafia Health betriebenen Kliniken sind mit Ärzten und qualifizierten Ärzten besetzt, die speziell geschult sind, um die Eignung des Patienten für eine Cannabinoid-Behandlung zu beurteilen, Behandlungsregime zu empfehlen und den Behandlungsfortschritt zu überwachen. Aleafia Inc. besitzt 100% der Aleafia Farms Inc., einem lizenzierten Hersteller im Rahmen des Health Canada Access für Cannabis für medizinische Zwecke (ACMPR), sowie des Grundstücks und Gebäudes in Scugog, Ontario, wo die Anlage betrieben wird. Aleafia übernahm Aleafia Farms, um das Aleafia-Netzwerk als vertikal integriertes Geschäftsmodell direkt zu unterstützen. Stand 11.06.2018

Stammdaten

WKN: A22JHC5 ISIN: CA01444Q1046

Kürzel:ALEF in  handelbar: JA

Börse: TSXV Land   

Gründung: – Angestellte:  k.A. 

Vollzogene Namenswechsel: Canabo Medical Corp. / Four River Ventures Ltd

Chart

News

Geschäftssitz

21 Kommentare

  1. Seppel sagt:

    Gestern gab es eine gesonderte News zu deren Outdoor Ergebnissen, angeblich pos. Qualitätskontrollen und all-in cost von 8 Cent.

  2. Blister sagt:

    Alef mit ordentlichen Zahlen (aber nur überflogen..). Ist da gestern was durchgesickert, der Kurs ging ja happig hoch 😉

  3. christoph B sagt:

    Ist bei Alef noch jemand drin? 

  4. weed1965 sagt:

    …@Blister…bin ich bei Dir…mir sind generell offensichtlich gepushte Werte,die zudem auch noch Namenswechsel hinter sich haben ein Dorn im Auge…hab vor 3-4 Monaten einigeWerte abgestoßen,mit denen ich noch im Plus war…vom Timing hatte ich da Glück…hab nur die weed behalten,wobei mein Plus da von +400% natürlich auf +200% eingedampft ist🙄…dazu halte ich seit längerem noch Labs&IIPR..KHIR hatte ich noch mit -10% abgestoßen,bevor die so abgestürzt sind..der hatte ich zeitweilig auch mehr zugetraut…und da ich der aktuellen Situation am Markt noch nicht traue,beobachte ich derweil noch ein paar Kandidaten,mit denen ich liebäugeln würde, wenn die Zeit reif dafür ist…aber diesen ganzen Schrott wie wayland,FSD,Namaste,TGod,etc…hab ich nie angefasst

  5. Blister sagt:

    Aus aktuellem Anlass wegen Apha: die hat seit deinem letzten Beitrag @weed1965 zusätzliche 25% verloren.Chart ein Musterbeispiel 😉

  6. weed1965 sagt:

    …-75% vom ATH &-50% 6 Monatsbetrachtung…da muss sie auch liefern, um nicht weiter abzuschmieren…aber ne Spekulation auf eine Erholung könnte aufgehen…aber 50/50 Zock…

  7. Blister sagt:

    Ist Alef ready für einen neuen Pump? Nach der Meldung dass die Interesse an Trst haben ging der Titel 17% hoch. Dass die sich die EMC eingegliedert haben hatte mich schon erstaunt.. jetzt noch die Trst? Die hätte auch viel Potential nach oben wenn sie schon nur ein neues Jahreshoch machen möchte.

  8. tom sagt:

    Also ich habe selbst keinen Plan, ob die jetzt seriös ist oder nicht…aber zu Canabos Zeiten empfand ich sie sehr gepusht..über einschlägige Kanäle

  9. tom sagt:

    Ja, da hat der Namenswechsel der mega gepushten Canabo Medical (davor Four River Ventures Ltd) auf ALEF nicht wirklich was gebracht…m.E. sollte man generell hellhörig werden, wenn lauter positive Berichte, und das meistens über immer die gleichen Kanäle, auf DEUTSCH erscheinen -das ist bezahlter Content, unter dem Strich Werbung -für wen? Für das „stupid german money“…! Gehöre da bitte nicht dazu!

  10. tom sagt:
    Veröffentlicht von: tom
    Veröffentlicht von: tom

    ALEF – klare Handelsmarken jetzt denke ich… 

  11. tom@marihuanaaktien sagt:

    küsst die ema200…

  12. tom@marihuanaaktien sagt:

    [tv-ideaview idea="mcb4de0o" width="100%" height="100%" language="Deutsch"]

  13. Blister sagt:

    Die spinnt total, die nächste TLRY..

  14. Blister sagt:

    Hab gerade nach alten Charts gekuckt aber finde nix mehr. Hast du da noch was? 

  15. tom@marihuanaaktien sagt:

    ja die canabo….wurde ne Zeit lang übelst gepushed….und jetzt sowas…

  16. Blister sagt:

    Bei der könnte ich ich in den Arsch beissen.. weis noch wie ich die angeschaut hab bei 1 Cad und nix davon genommen habe. Die kennt momentan nur eine Richtung und ist damit einer der Überflieger!

  17. tom@marihuanaaktien sagt:

    aleafia, besser bekannt als canabo heute ist mal Tagessieger bei den LPs.  ob das nur wieder einer der berühmten dead cat bounces ist?