Blog

15. Februar 2020

Drei Jahre Cannabis-Gesetz: BARMER zieht Bilanz

Die Zahl der Anträge auf eine Kostenübernahme steigt beständig, rund zwei Drittel von ihnen werden auch bewilligt. Allerdings gibt es deutliche regionale Unterschiede. Auszug DAZ.online: März bis Ende Januar dieses Jahres sind bei ihr 14.986 Anträge auf cannabishaltige Arzneimittel eingegangen. Davon wurden 10.255, also 68,4 Prozent bewilligt und 4.731 abgelehnt. Die Zahl der Anträge auf Kostenübernahme ist dabei nach und […]
11. Februar 2020

Befürchtete Lieferengpässe: Grünes Licht für Importeure

Das BfArM hat mittlerweile die Zulassungen vergeben, die vielen Importeuren für das Inverkehrbringen von Bedrocan-Cannabis fehlten. Auszug APOTHEKE ADHOC: Die befürchteten massiven Lieferausfälle bei medizinischem Cannabis wurden abgewendet – auch weil Importeure und Behörden unbürokratische Lösungen gefunden haben. In den zurückliegenden Wochen musste das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) mit Hochdruck nachholen, was sowohl Aufsichten als auch Unternehmen zwei Jahre […]
23. Januar 2020

Aphria erhält wichtige EU-Genehmigungen

Der kanadische Cannabisproduzent Aphria hat zwei wichtige Genehmigungen aus der EU erhalten. Aphria gab am Dienstag bekannt, dass die Tochtergesellschaft auf Malta eine wichtige EU-GMP-Zertifizierung (European Good Manufacturing Practices) der MMA (Malta Medicines Authorities) erhalten hat. Aphria kann damit medizinisches Cannabis nach Europa liefern. Die Lieferungen nach Deutschland werden im vierten Quartal des Geschäftsjahres 2020 (2. Quartal 2020) erwartet. Darüber […]
12. Januar 2020

INSYs Führungskräfte müssen mit Haftstrafen rechnen

Laut npr müssen Pharmazeutische Führungskräfte mit Haftstrafen rechnen. Das Strafverfahren gegen leitende Angestellte bei Insys Therapeutics soll am Montag beginnen. Dieser wegweisende Fall war die erste erfolgreiche Verfolgung von hochrangigen pharmazeutischen Führungskräften, die im Zusammenhang mit der Opioidkrise stehen, darunter der einstige Milliardär John Kapoor. Nach einem zehnwöchigen Gerichtsverfahren und 15-tägigen Beratungen der Jury wurden Kapoor und seine vier Mitangeklagten […]
6. Januar 2020

Erster deutscher Hanf Aktienfonds startet mit neuem Namen in das nächste Jahrzehnt: Cansoul

Der erste deutsche Hanf Aktienfonds (ehem. ws-hc Fonds – Hanf Industrie Aktien Global WKN: A2N84J) startet im Zuge einer veränderten Gesellschafterstruktur mit neuem Namen in das nächste Jahrzehnt: CANSOUL Fonds – Hanf Aktien Global (WKN: A2N84J) Der Initiator und Advisor firmiert unter: CANSOUL Finance UG, Friedensallee 38, 22765 Hamburg Nach einem stürmischen und bereinigendem Jahr 2019 der globalen Hanf und […]
6. Januar 2020

Neuer Cannabis ETF: Medical Cannabis and Wellness UCITS ETF

Purpose Investments und HANetf lancieren den ersten Cannabis-ETF in Europa. Der Medical Cannabis and Wellness UCITS ETF ist ab dem 13. Januar auch in Deutschland handelbar und damit über alle gängigen Online Broker verfügbar. Außerdem ist der ETF zum Vertrieb in Großbritannien, Italien und Irland zugelassen. Der Medical Cannabis and Wellness UCITS ETF (WKN: A2PPQ0) ist der erste und bisher […]
21. Dezember 2019

Lesotho plant Cannabis-Export

Der afrikanische Staat Lesotho arbeitet derzeit an Plänen zum Export von Cannabisprodukten. Für das Land könnte dies zu einer wichtigen Einnahmequelle werden.   Marihuana wird seit laut einem Report von Bloomberg jeher in Lesotho, einem der ärmsten Länder Afrikas, weit verbreitet angebaut – lange Zeit von den Einheimischen in Basotho als Medizin verwendet. Es ist einfacher anzubauen und lukrativer als […]
17. Dezember 2019

Shortattacke auf Trulieve und Aurora mit Kurziel „0“

Das Jahr 2019 ist getrieben von Negativmeldungen wie dem CannTrust-Betrug, der überraschende Rücktritt von Canopy`s CEO Bruce Linton, die enttäuschende Umsetzung der Legalisierung 2.0 in Kanada, regulatorische Verwirrung in den USA in Bezug auf CBD, die Vape-Krise und ebenso eine schlechte und verzögerte Umsetzung der Legalisierung in Kalifornien. Als wären all die negativen Meldungen nicht schon genug, ist es heute […]
20. November 2019

Die Wiederauferstehung?

Der schwer gebeutelte Cannamarkt kontert den 2. Tag in Folge den laufenden Abverkauf. Ein Katalysator für den Run auf Potstocks war wohl die Meldung, dass der Justizausschuss des Repräsentantenhauses einen neuen Gesetzesentwurf des Marijuana Opportunity Reinvestment and Expungement Act (MORE ) plane, der das Bundesverbot für Cannabis und frühere Verurteilungen aufheben würde. Der HMMJ legt mit dieser Nachricht im Rücken […]
14. November 2019

Back to reality!

Phantasie ist die Triebfeder eines jeden Aktienmarktes. Im Cannabissektor war diese seit Anfang 2014 sehr ausgeprägt und trieb den Markt in ungeahnte Höhen und bescherte sogar (leider) Börsenneulingen unglaublich hohe Gewinne; Risiken wurden gänzlich ausgeblendet.  Doch irgendwann muss diese Phantasie mit dementsprechenden Ergebnissen untermalt werden – und dieser Zeitpunkt ist genau jetzt: Wir befinden uns inmitten der Earnings Season – […]
10. Oktober 2019

Ausverkauf Teil II: Schlimmer geht immer!

Gewinnwarnungen, Finanzierungsprobleme, Verwässerungen, gescheiterte Deals, miese Ausblicke… all das sehen wir die Tage und jedes einzelne für sich wirkt wie Gift in dem eh seit Monaten schwachen Marktumfeld. Die letzte kleine Erholung kam zwar wie erwartet, fand jedoch schnell wieder ihr Ende und fiel weitaus kleiner aus, als man hätte erwarten können… der Markt scheint auch auf dem augenscheinlich tiefen […]
29. September 2019

Ausverkauf!

Sell-Off auf breiter Front! Bei der seit März laufenden Abwärtsphase kommt erneut dramatische Dynamik rein –  die Stimmung im Forum liegt am Boden, man ist kurz davor das Handtuch zu werfen….!  Isoliert betrachtet hört sich dies an, als sei das Ende der Abwärtsbewegung nahe…? Auf YTD-Basis ist der Verlust im HMMJ eigentlich nicht weiter erwähnenswert, er beträgt „lediglich“ -13,75%. Alle […]
17. September 2019

CannTrust`s Lizenzen werden auf Eis gelegt

Health Canada setzt CannTrust`s Lizenzen aus.  Ab sofort darf Canntrust kein Cannabis mehr verkaufen, verarbeiten oder  erforschen. Die Aussetzung steht im Zusammenhang mit den illegalen Aktivitäten in ihrem Werk in Pelham, Ontario. Die Aussetzung derer Lizenzen bedeutet konkret, dass Canntrust zwar die aktuelle Ernte noch einholen , danach aber keinen weiteren Cannabis mehr produzieren darf. Trotz Health Canads Entscheidung besteht […]
5. September 2019

Australien`s alte und neue Player – eine Übersicht

Während sich die Konsolidierung sowohl in den USA als auch in Kanada weiter fortsetzt, möchte ich mal wieder den Fokus auf Australien lenken. Die 20 größten börsennotierten australischen Cannabis-Unternehmen haben aktuell bereits eine Marktkapitalisierung von ca. 1,8 Milliarden US-Dollar. Mehr als die Hälfte davon machen die drei größten Unternehmen aus: Elixinol Global, Cann Group und Althea aus. Mittlerweile ist die […]
29. Juli 2019

Promotion is King!

Seit Anfang 2014 beobachte ich nunmehr den Cannabismarkt mit all seinen Höhen und Tiefen. Ein immer noch eigenartiger Markt, der sich leider nach wie vor durch massenhafte schwarze Schafe Pushereien und Skandale auszeichnet. Während 2014 nahezu ausschließlich Pink-Sheet gelistete Pennystocks handelbar waren (ca. 30 Stück – heute mehr als 850), haben heutzutage die Anleger zumindest eine Chance sich an „echten“ […]
27. Juli 2019

Imperial Brands steigt bei Auxly ein

Nicht lange ist es her, dass sich Altria, vormals Philip Morris, mit 1,8 Milliarden Dollar bei Cronos beteiligte – nun dreht sich das Rad wieder mal ein Stückchen weiter: Die britische Imperial Brands, eine der großen Player im Tabakgeschäft (Davidoff, Gauloises, West, Ernte 23 Reval und Stuyvesant) beteiligt sich via Wandelanleihe (Wandlungspreis liegt bei 0,81 Dollar je Aktie) überraschenderweise mit […]
12. Juli 2019

Sell-Off

Canopy kickt ihren CEO und CannTrust macht mit dubiosen Anbaumethoden auf sich aufmerksam – diese Negativnachrichten wirken die Tage wie Gift und verunsichern den technisch angeschlagenen Markt immens. Dieser beschreitet konsequent seinen seit März eingeschlagenen Weg weiter, heute allerdings mit einer dramatischen Zunahme der Abwärtsdynamik. Mit dem heutigen Abverkauf erreicht der HMMJ sein seinerzeit dargestelltes Max TP H&S -der RSI […]
10. Juli 2019

Can you Trust Canntrust?

CannTrust Holdings Inc. ist seit Tagen unter Beschuss, seitdem bekannt wurde, dass deren Grow-Stätte in Pelham, Ontario, gemäß bestimmten Vorschriften von Health Canada als nicht compliant befunden wurde.  Es steht der Vorwurf im Raum, dass man man wohl im Zeitraum Oktober 2018 bis März 2019 in fünf Räumlichkeiten Räumen Weed anbaute, obwohl noch keine vollständige Lizenz vorlag. Die Lizenzen für […]
24. Juni 2019

Die 2. Tilray!

Vor einem Jahr debutierte Tilray mit 17$ an der NASDAQ und schoss binnen 2 Monaten  auf 300$USD – ein sagenhafter Zuwachs von 1665% binnen kürzester Zeit. TLRY war in aller Munde. Natürlich löste dieser Hype eine Jagd nach „der nächsten Tilray“ aus. Die Tage sieht es am Markt so aus, als hätte man die 2. TLRY gefunden, und zwar in […]
3. Juni 2019

Alle wollen wieder durch die eine Türe!

In diesen Tagen sehen wir über den gesamten Markt hinweg panikartige Verkäufe. Insbesondere die letzten 3 Handelstage kam weiterer Verkaufsdruck auf, die Dynamik scheint täglich dramatischer zu werden. Während ich schreibe notiert der HMMJ bereits wieder 3,7% schwächer -was bedeutet, dass der Markt binnen 5 Tagen knapp 12,5% an Federn gelassen hat. das März-Hoch ist bereits 25% weg, auf YTD-Basis […]
29. Mai 2019

Geschützt: Chartupdate

Es gibt keinen Textauszug, da dies ein geschützter Beitrag ist.
22. Mai 2019

2 neue Horizons-ETFs: Gehebelt und gegen den Markt

Wie bereits im Juni 2018 hier im Blog im Beitrag „Gehebelte Cannabis-ETFs – sogar gegen den Markt!“ angekündigt, sind nun 2 neue ETFs aus dem Hause Horizons an der TSX handelbar: BetaPro Marijuana Companies 2x Daily Bull ETF BetaPro Marijuana Companies Inverse ETF Die Ticker lauten HMJU & HMJI. Die Verwaltungsgebühr für HMJU und HMJI beträgt 1,45% zuzüglich Umsatzsteuer. Die […]
16. Mai 2019

Supreme Cannabis will BlissCo kaufen

The Supreme Cannabis Company Inc. (FIRE) beabsichtigt BlissCo Cannabis Corp. zu erwerben. Bei dem Arrangement handelt es sich um eine All-Stock-Transaktion mit einem Gesamtwert von ca. 48 Mio. CAD. „Supreme Cannabis is the best positioned company in the cannabis space to help Blissco achieve its ambition of delivering innovative, quality assured full-spectrum cannabis products to the world,“ said Damian Kettlewell, CEO […]
14. Mai 2019

Tritt CannTrust in Canopys Fußstapfen?

  Einem auf Bloomberg erschienen Artikel zufolge, gibt der CEO von CannTrust Holdings Inc. bekannt, dass man sich in aktiven Gesprächen mit potenziellen Partnern in den Staaten umsehe und beschrieb den geplanten grenzüberschreitenden Schritt als „wesentlichen Bestandteil ihrer Strategie“. “We are actively pursuing discussions in the U.S. with potential partners and we see this as a fundamental part of our […]
14. Mai 2019

Die israelische Aufsichtbehörde warnt vor Cannabisblase!

Aufgrund des günstigen Klimas und des immensen Fachwissens über Medizin- und Agrartechnologien gehören israelische Unternehmen zu den weltweit größten Herstellern von medizinischem Cannabis.Wen verwundert es dann, wenn eines der am schnellsten wachsenden Segmente an der Börse in Tel Aviv (TASE) der medizinische Cannabissektor ist, insbesondere seitdem die Regierung nach jahrelangen Debatten Anfang des Jahres Cannabis-Exporte endlich freigab. Nach einem Artikel […]
13. Mai 2019

Steht INSYS vor der Insolvenz?

Die Aktien von Insys Therapeutics  geben heute knapp 80% ab, nachdem das Unternehmen in Erwägung gezogen hatte, einen Insolvenzschutz zu beantragen. Die Kosten des bereits lange anhaltenden Rechtstreits im Zusammenhang mit ihren unlauteren Vertriebspraktiken für Schmerzmittel auf Fentanylbasis holen den Opioidhersteller jetzt schneller ein als der Markt erwartet hätte. Anfang dieses Monats wurde der Gründer John Kapoor als erster Top-Manager […]
10. Mai 2019

Neuer Cannabis ETF – Pure Cannabis ETF

Ich habe einen weiteren  Cannabis-ETF ausfindig gemacht -ob er was taugt, müsst ihr entscheiden .-) Der neue ETF ist seit kurzem auf Arca gelistet und hat das Tickersymbol „YOLO“ (You Only Live Once, zu Deutsch: Du lebst nur einmal). Die Gebühren des ETFs belaufen sich soweit ich das richtig gelesen habe auf 0.74%. www.advisorshares.com Aktuelle Zusammensetzung Stand heute:  
6. Mai 2019

Geschützt: Bio-Charts

Es gibt keinen Textauszug, da dies ein geschützter Beitrag ist.
22. April 2019

Biosynthese: Auswirkungen auf die Cannabisindustrie

Dieser Artikel ist erschienen auf leafly.de: Die Biosynthese, eine alternative, natürliche Methode zur Herstellung von Cannabinoiden, könnte tiefgreifende Auswirkungen auf die Cannabisindustrie haben. So sollen in den letzten Monaten die kanadischen Unternehmen CRON und OGI Investitionen getätigt haben, um mithilfe dieser Methode Cannabinoide herzustellen. Cannabinoide können aus der Cannabispflanze extrahiert oder synthetisch hergestellt werden. Zudem ist die Herstellung von Cannabinoiden […]
18. April 2019

Neuer Horizons US-ETF: HMUS

Horizons ETFs geht mit einem weiteren ETF an den Start, diesesmal mit Fokus auf dem US-Markt Horizons ETFs ManagementInc. wollen mit einem neuen ETF an den Start gehen, dem  Horizons US Marijuana Index-ETF.  Die Anteile des Fonds wurden von der NEO Exchange bereits zur Notierung zugelassen, der Handel beginnt am 18. April 2019 unter den Tickersymbolen HMUS (CAD) bzw. HMUS.U […]
17. April 2019

Canopy greift nach Acreage Holdings

Canopy greift nach dem US-Markt und setzt mit der Möglichkeit Acreage zu erwerben auf eine weiter fortschreitende Legalisierung in den Staaten. Heute gab es im Markt Gerüchte darüber, Canopy wolle Acreage kaufen. Diese Gerüchte wurden nun nach einem Artikel von marketwatch teilweise bestätigt.  Canopy Growth Corp. erwirbt jedoch  Acreage Holdings Inc. nicht tatsächlich, sondern sie wollen eine Option erwerben die sie […]
17. April 2019

BfArM erteilt erste Zuschläge für Cannabis zu medizinischen Zwecken

BfArM erteilt erste Zuschläge für Cannabis zu medizinischen Zwecken:Anbau von 7200 kg Cannabis jetzt auf den Weg gebracht Das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte hat heute Zuschläge im Vergabeverfahren für den Anbau von Cannabis zu medizinischen Zwecken erteilt. Die Aurora Produktions GmbH erhielt den Zuschlag für fünf Lose, die Aphria Deutschland GmbH für vier Lose. Damit kann jetzt der Anbau von Cannabis in pharmazeutischer […]
15. April 2019

Geschützt: Wichtige technische Marken gerissen

Es gibt keinen Textauszug, da dies ein geschützter Beitrag ist.
11. April 2019

Geschützt: Chart-Update

Es gibt keinen Textauszug, da dies ein geschützter Beitrag ist.
18. März 2019

Geschützt: Charts

Es gibt keinen Textauszug, da dies ein geschützter Beitrag ist.
13. März 2019

HEXO schluckt Newstrike

Die Konsolidierungswelle bei den Lizenzierten Produzenten geht in die nächste Runde: HEXO Corp will alle von Newstrike ausstehenden Stammaktien im Wert von rund 263 Millionen USD erwerben. Newstrike-Aktionäre erhalten hierbei 0,06332 HEXO-Stammaktien je Newstrike-Stammaktie. HIP notiert daraufhin deutlich fester Hexos Kurs reagiert ebenfalls zunächst freundlich Original Pressemitteilung 
8. März 2019

Aleafia Health Inc. schluckt Emblem Corp.

Aleafia Health beabsichtigt alle ausstehenden Stammaktien von Emblem i.H.v. ca 173,2 Mio Dollar zu erwerben. Die Vereinbarung sieht vor, dass die Aktionäre von Emblem 0,8377 Aleafia  für jede Stammaktie von Emblem  erhalten werden, was einem Gegenwert von 1,21 Dollar pro Emblem-Aktie und auf Grundlage der Schlusskurse der Aleafia- und Emblem-Aktien an der TSX-V am 18. Dezember 2018 einem Agio von […]
6. März 2019

Wie in Cannabis investieren?

Talerbox hat die Tage auf ihrem youtube chanel  folgenden Beitrag zum Thema Cannavestments veröffentlicht, den ich Euch, insbesondere den Newbies in der Branche, nicht vorenthalten möchte:
12. Februar 2019

Israel nach der Exportfreigabe

Mir kommt es so vor, als hat bisher keiner so Recht den israelischen Markt auf dem Radar. Während wir direkt nach der Exportfreigabe Gewinnmitnahmen sahen, sehen wir kurze Zeit später bereits neue Hochs. Anbei einige Beispiele: AMIR mit neuem Allzeithoch CANNASURE ebenfalls mit neuem Hoch Neu gefunden habe ich bei den isralischen PotStocks diese hier: CannBit INTERCURE ist weiter on […]
27. Januar 2019

Israel gibt Cannabis-Export frei

Epilepsie, Parkinson oder Morbus Crohn: Medizinisches Cannabis wird in Israel für die Behandlung vieler Krankheiten eingesetzt. Das Land gilt als Vorreiter in der Erforschung und Herstellung von Marihuana. Nun dürfen die Produkte auch weltweit vertrieben werden. Israels Regierung hat grünes Licht für den Export von medizinischem Cannabis gegeben. Die Minister stimmten bei einer Kabinettssitzung in Jerusalem für den Beschluss. Das […]
13. Januar 2019

Ist bald der nächste REIT neben IIPR handelbar?

Bald der nächste REIT neben IIPR handelbar? Cannabis ist ein sehr kapitalintensives Geschäft und das jederzeit verfügbare Eigenkapital ist eine recht teure Finanzierungsquelle für die Finanzierung von Anbau, Verarbeitung und Einzelhandel. Aufgrund der Gesetzgebung des Bundes haben Cannabisunternehmen nach wie vor keinen Zugang zu Banken für traditionelle Hypothekendarlehen. Um zu vermeiden, dass zusätzliches Eigenkapital geschaffen wird, wird mittlerweile immer mehr […]
10. Januar 2019

Und was machen eigentlich die BIO`s?

Die LP`s setzen sich Stück für Stück von ihren Tiefs ab -aber was machen eigentlich die Bio-Pharma-Potstocks? Nektar Therapeutics steht unmittelbar an ihrem Widerstand. Fällt dieser, sollte sie zügig Richtung 45, der alten Abrisskante, laufen. Darüber wäre Platz bis zur EMA 200. CARA hat auch Gas gegeben die letzten Tage und steht ebenfalls unmittelbar vor ihrer nächsten Handelsmarke. Noch ist […]
10. Januar 2019

Sind die LP´s schon aus dem Schneider?

Erlebt der Markt eine Renaissance? Seit Kanadas Legalisierung sehen wir durch die Bank weg Verkäufe – kaum ein LP konnte sich dem Haupttrend entziehen. Dazu kam Hindenburg mit schweren Geschützen ums Eck, was bei der eh schon angeschlagenen Marktstimmung wirkte, als giesse man wie Öl ins Feuer. Seit Beginn des Jahres stehen die Zeichen kurzfristig wieder auf grün. Einige Titel […]
12. Dezember 2018

Cannabis-Aktien in Israel

Cannabis-Aktien in Israel Man munkelt, dass Israel voraussichtlich bis Ende des Jahres den Export von medizinischem Cannabis zulassen wird. Dies würde die Staatskasse ankurbeln und die wachsende Zahl von Firmen, die Farmen im Ausland gründen, verlangsamen. Israelische Unternehmen gehören zu den weltweit größten Herstellern von medizinischem Cannabis. Nach Schätzungen des Finanz- und Gesundheitsministeriums könnten die Exporte jährlich rund 1 Milliarde US-Dollar […]
10. Dezember 2018

LP-Statistiken

Die Cannabis-Scorecard von grizzle ist eine schöne Sammlung von von Diagrammen und Metriken, mit denen man besser beurteilen kann, welches Unternehmen möglicherweise eine Investition wert ist. Die Scorecard stellt auf folgende Stellgrößen ab: Einnahmen: Die Einnahmen pro Gramm können eine nützliche Informationen über die Preisstrategie der einzelnen Unternehmen geben. Will das Management ein Premiumprodukt, ein Standardprodukt oder etwas dazwischen am […]
9. Dezember 2018

Pump & Dump und Shortselling!

Die kanadische Aufsicht CSA will ermitteln, in welchem Ausmaße „missbräuchliche“ Leerverkäufe an den Börsen des Landes stattfinden, so Brian Kladko, Public Affairs Manager bei der British Columbia Securities Commission. „We are in the information-gathering phase of this initiative“, sagte er in einem Interview der Financial Post im Namen der CSA. Seine Kommentare folgten auf die kürzlich veröffentlichte Warnung der  CSA zum Thema […]
7. Dezember 2018

Altria steigt bei Cronos ein!

Seit Jahren geisterte dieses Bild hier in verschiedenen Abwandlungen im Netz als Joke herum: Heute wird es Wirklichkeit: Die Altria Group, Inc. hat heute ihr Beteiligungsvorhaben an der Cronos Group Inc. konkretisiert – der Markt sollte begeistert davon sein. Altria will  45% an der Cronos Group zu einem Preis von CAD 16,25 pro Aktie erwerben und somit in Summe 1,8 […]
6. Dezember 2018

Hindenburg vs. Aphria Fortsetzung

3 Tage nach den schweren Anschuldigungen seitens Hindenburg, diversen Reaktionen seitens APHA und SOL und einem Auftritt des Shortsellers beruft APHA ein Sondergremium unabhängiger Direktoren ein, um die Übernahme von LATAM Holdings zu überprüfen, um die Anschuldigungen von Hindenburg zu widerlegen. „Wir sind bestrebt, unsere Aktionäre zu schützen und das Vertrauen des Marktes wiederherzustellen, indem wir alle Fakten durch einen […]
5. Dezember 2018

Panik!

Heute morgen postete ich noch einen Artikel mit der Überschrift: Panik? Und heute Abend ist es tatsächlich soweit – die Angst und Unsicherheit schlägt um – es herrscht regelrecht Panik. Alle wollen heute durch ein und dieselbe Türe – das Resultat ist ein Sell-Off auf breiter Front. NCV`s LP-Index geht massiv in die Knie -der Abverkauf findet über fast alle […]
5. Dezember 2018

Panik?

Nein-Panik herrscht noch nicht, aber ich will gleich zum Punkt kommen: Der Markt ist schwer angeschlagen – die Stimmung am Markt scheint mal wieder an einem Tiefpunkt angekommen zu sein – mangelt es an Phantasien? Ende letzten Jahres sahen wir am Markt eine sagenhafte Rally am Cannamarkt. Insbesondere war diese getrieben durch massig Phantasie bezüglich dem 17. Oktober. Als die […]
12. April 2017

Die Cannabisagentur

Mit dem am 10.03.2017 in Kraft getretenen Gesetz zur Änderung betäubungsmittelrechtlicher und anderer Vorschriften hat der Gesetzgeber die Möglichkeiten zur Verschreibung von Cannabisarzneimitteln erweitert. Das Gesetz sieht gemäß den Vorgaben des Einheits-Übereinkommens von 1961 über Suchtstoffe der Vereinten Nationen die Einrichtung einer staatlichen Stelle, der so genannten Cannabisagentur, vor. Diese wird den Anbau von Cannabis für medizinische Zwecke in Deutschland […]
28. März 2017

Deutsche Cannabis AG Annäherung der Aktien

Der Spread der alten und jungen Aktien verringert sich im Vorfeld der baldigen Hauptversammlung. Unklar ist nach wie vor, ob die Aktien tatsächlich zusammengeführt werden – beabsichtigt ist es zumindest. Die alten Aktien notieren bei ca. 1,75, die jungen wurden heute im Hoch bei 1,564 gehandelt – der Spread betrug temporär lediglich nur noch knapp 15%. Vor wenigen Wochen betrug […]
3. Februar 2017

Es ist verdächtig ruhig geworden….

Die ersten 3 Handelstage nach der Freigabe medizinischen Cannabis gingen das Volumen und der Kursanstieg der Deutsche Cannabis AG Hand in Hand. Seitdem trennen sich jedoch ihre Wege.   Gleich zu Beginn des Aufschwungs sah man, dass sich unmittelbar und mittelbar am Unternehmen beteiligte Personen (Marco Schulze, Carsten Siegemund, Vanessa Beuttenmüller) von Teilen ihrer Aktienpakete trennten. (Näheres siehe Stimmrechtsmitteilungen Deutsche Cannabis AG) Sie […]
28. Januar 2017

Erstes deutsches Cannabis-Crowdfunding

„Hanfpassion“ ist das erste deutsche Cannabis-Unternehmen, das durch Crowdfunding finanziert wird. Das Team möchte künftig die weltweite Legalisierungswelle nutzen, um auch schwerkranken Menschen in Deutschland Medizinalhanf zugänglich zu machen. Zusätzlich will das Unternehmen die Erforschung der Wirkstoffe der Hanfpflanze sowie die breitflächige Aufklärung und Prävention in Europa unterstützen. Für einen der Mitgründer ist „Hanfpassion“ eine Herzensangelegenheit.  
25. Januar 2017

Wie gewonnen so zerronnen…

  Wie erwartet ist die Blase am Platzen. Nachdem gestern tatsächlich nochmals die 4€ Marke angetestet wurde kam unverzüglich der Abverkauf und die Dt. Cannabis AG ging mit 2,35€ aus dem Handel. Heute geht der Abverkauf weiter -aktuell stehen gerade mal noch (bzw. immer noch) 1,8€ auf em Kurszettel, was einem aktuellen Minus von knapp 25% entspricht. Seltsam finde ich […]
23. Januar 2017

Deutsche Cannabis AG: Drei Tage in Folge mit jeweils 100% ! Blase?

Blase in Sicht? In Deutschland legalisiert man Cannabis für medizinische Zwecke – die Deutsche Cannabis AG explodiert daraufhin um bis zu 1000% binnen weniger Tage.  Ist dieser Kurssprung gerechtfertigt oder kauft die Meute den Titel bloß weil der Name „sexy“ klingt?  Verwechseln die euphorischen Anleger vielleicht die Deutsche Cannabis AG mit der evtl. geplanten „Deutschen Cannabisagentur“? Diskutiert mit uns im Forum […]
23. September 2016

Finanzaufsicht: Strafe für Deutsche Cannabis AG Von Highway Sep 23, 2016

Finanzaufsicht: Strafe für Deutsche Cannabis AG Von  Highway Sep 23, 2016   Die Deutsche Cannabis AG ist die erste europäische Private-Equity-Gesellschaft für die Cannabisindustrie und hat in ihrer jungen Geschichte schon für einiges Aufsehen gesorgt – allerdings leider nicht nur durch positive Meldungen. Nun reiht sich eine neue Nachricht in diese Linie ein: Die BaFin (Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht) hat dem börsengelisteten Unternehmen Deutsche Cannabis AG ein […]
30. Juli 2016

Crowdfundingkampagne: HANFGARTEN

Hanfgarten vermarktet und vertreibt ausgewählte Cannabisprodukte, besticht durch internationale Knowhow-Partnerschaften und mehrere Hektar modernste Glashausflächen für den Anbau von medizinischem Cannabis. Alle Informationen zur Kampagne hier
11. Juni 2015

Anmathe: Der König ist tot – es lebe der König!

Anmathe- Der König ist tot- es lebe der König So schnell kanns gehen: Nach dem Motto „Die Geister die ich rief“ traten gestern überraschenderweise doch noch die Käufer in Erscheinung. Der gestern Nachmittag aufgezeigte Block wurde in 2 Schritten gekauft. Zu einem Test der Trendunterkante bei 0,8€ kam es nicht, der Kurs drehte vorher. Anmathe steht bei einer Taxe von […]
10. Juni 2015

Ordentlich Druck auf Anmathe

Ordentlich Druck auf Anmathe In Sippenhaft mit der Deutsche Cannabis AG wird auch die ANMATHE BETEILIGUNGS AG massiv abgestraft. Die in der Vorgängeranalyse (s.u.) aufgezeigte Unterstützung bei 1,08€ fiel, und seitdem wird Anmathe den 2. Tag in Folge abverkauft.  Das Orderbuch der letzten Wochen zeigte deutlich, wie risikohaft der Handel mit Pennystocks ist. Der Handel war geprägt von ausserordenlich dünnem bis gar keinem Handelsvolumen – zu […]
4. Juni 2015

Deutsche Cannabis AG: Vorstand erlangt Kenntnis über offene Altforderung -Aktie bricht ein!

Die Deutsche Cannabis AG gibt heute per adhoc folgendes bekannt:  Vorstand erlangt Kenntnis über offene Altforderung, Rechtsmittel werden eingelegt 04.06.2015 08:22 Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch DGAP – ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. Berlin, den 04. Juni 2015 – Der Vorstand der Deutsche Cannabis AG hat Kenntnis davon erlangt, dass […]
2. Juni 2015

Anmathe vor Zündung der Bullflag?

Charttechnische Würdigung Anmathe: Der übertriebene schnelle Anstieg von 0,5€ auf über 1,5€ muss seit erst mal verdaut werden. Nach dem Erreichen des Hochs Anfang April wurde eine Konsolidierung eingeleitet, die jeweils am unteren Ende bei knapp 1,10€ endete.  Durch die darauf folgenden abfallenden Hochs bildete sich charttechnisch eine Art Dreieck.  Der schnelle Anstieg kann auch als Flaggenmast interpretiert werden. Mit dem […]
11. Mai 2015

Dt. Cannabis AG am charttechnischen Scheideweg

Die Deutsche Cannabis AG konsolidiert nach dem massiven und schnellen Aufschwung Anfang des Jahres (von 0,22€ auf 1,063€) auf hohem Niveau. Bisher stoppte die Konsolidierung bereits 3 Mal bei dem Niveau von 0,60€. Dort warteteten bisher die Käufer und sorgten dafür dass sich der Kurs jeweils wieder deutlich von dieser Marke absetzen konnte. Es ist jedoch auffällig, dass die jeweils ausgebildeten […]
2. März 2015

Deutsche Cannabis AG – Kapitalerhöhung – erst Nein, dann JA ….was jetzt…?

  Wenige Tage zuvor  berichtete ich über die gescheitere Kapitalerhöhung der Deutsche Cannabis AG.  In der adhoc vom 24.02.2015 konnte man lesen:   Deutsche Cannabis AG: Ablauf der Bezugsfrist der Kapitalerhöhung gegen Bareinlagen – Privatplatzierung bis zum 28.02.2015 24.02.2015 14:37 Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch DGAP – ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung […]
30. Oktober 2014

Wunschanalyse: GWPH CHARTBESPRECHUNG

Wunschanalyse: „Betreff: Titel-Analyse „pnyfx / 28.10.2014 Hey, danke für dein Feedback und das Angebot. Ein Update zu GW Pharmaceuticals fänd ich toll… 🙂 LG PNYFX“ Endlich hat jemand mal Gebrauch von meinem Wunschanalysen-Angebot gemacht, dem ich hiermit gerne nachkomme : Hier das Chartupdate von GW Pharmaceuticals für Dich, PNYFX: Der starke Upmove, ausgehend von 57,5$, endete an der 200-Tage-Linie. Seit […]
21. Oktober 2014

GW Pharmaceuticals: Charttechnischer Musterknabe!

Im Fahrwasser des heutigen Kursfeuerwerks der US-Märkte kann GW Pharmaceuticals mit seinem Schlusskurs von 73,04$ bis zu seinem 38er Fibo (73,3$) steigen und erfüllt somit erneut meine Erwartungen. Das könnte das Ende der Korrektur gewesen sein…! Die Minimalkorrektur ist vollendet, der langfristige Trend zurückerobert. Kann sich GWPH nachhaltig oberhalb von 67$ behaupten steht ein Test der Trendoberkante des mittelfristigen Abwärtstrends bei aktuell […]
15. Oktober 2014

GW Pharmaceuticals Chartbesprechung Update

 GWPH schließt mit dem gestrigen Schlusskurs bereits den vierten Tag ausserhalb ihrer Bollingerbänder (gelb). Dies ist ein erster Hinweis für eine mögliche temporäre Trendumkehr.  Allerings ist hierbei die Schwachstelle der Bollinger-Bänder (BB) anzumerken: BB eignen sich hervorragend in Seitwärtsmärkten bzw. schwachen Trendmärkten. Bei scharfen Bewegungen verlierten die BB zusehens an Aussagekraft, was in deren Konstruktion begründet ist. Da zudem der RSI […]
14. Oktober 2014

GW Pharmaceuticals Chartbesprechung Update

Warum fällt GWPH eigentlich wie geschnitten Brot? Am Mittwoch war in englischen Medien zu lesen, dass ein Cannabis-Medikament von GW Pharmaceuticals plc (NASDAQ: GWPH) – einem Flaggschiff cannabisbasierter Pharmaunternehmen –  durch das „National Institute for Health and Clinical“ abgelehnt wurde.  Das NICE veröffentlicht Richtlinien in verschiedenen Bereichen, z.B. die Verwendung von neuen und bestehenden Medikamenten. Die Bewertung erfolgt dabei in erster Linie auf […]
11. Oktober 2014

GW Pharmaceuticals (GWPH) am Kursziel – Update Chartbesprechung

 GW Pharmaceuticals vollendet mit dem heutigen Tag seine Flaggenformation und ist nahe des charttechnisch erwarteten Kursziels bei 68$. Die 50er SMA konnte den Abverkauf lediglich intraday aufhalten und wird nun zum Widerstand. Nach der Markttechnik nach Michael Voigt (Große Buch der Markttechnik) befinden wir uns im langfristigen Trend an der erwarteten 3 (blau). Hier könnten antizyklische Käufer die Hände aufhalten. Die kann […]
6. Oktober 2014

GW Pharmaceuticals GWPH Update Chartanalyse

GW Pharmaceuticals: Die bärische Flagge wurde mit Unterschreitung der 83$/80$-Marke aktiviert. Die Flaggenuntergrenze, die bislang als Unterstützung diente wird nun zum Widerstand. Solange dieser nicht überschritten werden kann (86$) ist mit weiteren Kursabgaben Richtung 68$ zu rechnen. (Flaggenziel) Aus der Trendtheorie lässt sich ein weiteres tieferes Ziel bei 55$ ableiten (roter Abwärtstrend). Erst Kurse oberhalb von 85/86$ stärken das Chartbild wieder. […]